Wissenswertes in Film und Buch

Filme

" Die Geschichte vom weinenden Kamel" von Byambasuren Davaa und Luigi Falorni

" Die Höhle des gelben Hundes" von Byambasuren Davaa

" Das Lied von den zwei Pferden" von Byambasuren Davaa

Bücher

Reisehandbuch Mongolei     

Michael Walther/Peter Woeste, DuMont Verlag, ISBN 978-3-7701-7676-2

 

Galsan Tschinag :

"Der blaue Himmel", "Der weiße Berg", "Im Land der zornigen Winde", "Der Mann, die Frau, Das Schaf, das Kind" ...(Romane)

Galsan Tschinag (geb.1943 in der Westmongolei) ist Stammesoberhaupt der turksprachigen Tuwa. Er studierte Germanistik in Leipzig und schreibt viele seiner Werke auf Deutsch. Er lebt teilweise in der Nähe von Ulaanbaatar, teilweise als Nomade im Altai und befindet sich große Teile des Jahres auf Lesereisen im Ausland, auch in Deutschland.

 

"Die geheime Geschichte der Mongolen"

Eine mongolische Niederschrift erstmals aus 1240 erzählt von Herkunft, Leben und Aufstieg des Dschingis Khan.

Neuere Übersetzung von Manfred Taube, Kiepenheuer Verlag 1989

 

"Steppen, Tempel und Nomaden" ...Zwei Frauen entdecken die Mongolei

Viktoria Raith/Cathleen Naundorf, Knaur, ISBN 3-426-77116-0

 

Carmen Rohrbach

"Mongolei- Zu Pferd durch das Land der Winde"

MALIK National Geographic, ISBN 978-3-492-40322-1

 

Ina Ruschinski

"Seelenwege"

Schirner Verlag, ISBN 978-3-8434-3042-3

 

Pamela Sargent

"Dschingis Khan"

Weltbild, ISBN 3-8289-7000-1

Jurte frei... 

...derzeit warten wir auf das Ende der Corona-Reisebeschränkungen...

Kontakt

Wir beantworten gern alle Ihre Fragen unter:

 

Tel.: +49-331-979 367 22

Mobil: +49-160 96 901 901

oder per e-mail:

office@das-mongoleireisebuero.de

 

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen.

Herzenssache

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen die SOS-Kinderdörfer Mongolia